Altersvorsorge: Mit staatlicher Hilfe für die Rente sparen

Infografiken » Altersvorsorge: Mit staatlicher Hilfe für die Rente sparen

Altersvorsorge: Mit staatlicher Hilfe für die Rente sparen
Infografik: "Altersvorsorge: Mit staatlicher Hilfe für die Rente sparen"

Infografik herunterladen

Sie dürfen diese Infografik gerne auf Ihrer Webseite bzw. in Ihren Publikationen verwenden: Hinweis zur Nutzung unserer Infografiken

Die Infografik zeigt, wie Sie mit staatlicher Hilfe für die Rente sparen und wie Sie am besten fürs Alter vorsorgen.

Frühes sparen lohnt sich! Ein FRÜH-Starter, der 40 Jahre vor Rentenbeginn mit dem Sparen beginnt, um ein Sparziel zum Rentenbeginn in Höhe von 200.000 € zu erreichen, muss lediglich 104,30 € pro Monat bei 6,00 % p.a. zurücklegen. Bei gleichen Konditionen und Sparziel erhöht sich diese monatliche Rate bei einem SPÄT-Startet, der erst 10 Jahre vor Rentenbeginn mit dem Sparen loslegt, auf 1.224,55 €.

Zum Sparen können folgende staatliche Programme genutzt werden:


Weitere Infografiken:

Die Infografik "Altersvorsorge: Mit staatlicher Hilfe für die Rente sparen" wurde am 21.09.2020 erstellt.

Reicht die Rente im Alter? Jetzt prüfen:
Das könnte Sie interessieren: